Herzlich willkommen bei der Mobilitätswerkstatt in Feldkirchen an der Donau!

Die Mobilitätswerkstatt vor Ort!
5.-7. Mai 2022

Komm vorbei, informier dich und diskutier mit uns!

Mobilitätswerkstatt vor Ort

Do, 5. Mai + Fr, 6. Mai:
14-17 Uhr, Pfarrhof Feldkirchen

Sa, 7. Mai:
13-16 Uhr, Volksschule Lacken

Komm vorbei in unsere kleine Mitmach-Ausstellung zum Thema Mobilität!

Am Freitag kannst du bei uns das Mühlferdl Carsharing und ein Lastenrad ausprobieren!

Workshop
Do, 5. Mai, 19–21 Uhr, Pfarrhof, Feldkirchen a.d.D.
Entwickle mit uns Ideen für die Zukunft der Mobilität in Feldkirchen a.d.D.

Erkundung
Sa, 7. Mai, 9-11 Uhr, Treffpunkt Pfarrhof
Dreh gemeinsam mit Fritz Menzl und uns eine Runde in der Gemeinde!

bitte anmelden unter hallo@feldkirchen-mobil.at

Worum geht es?
Bei der Mobilitätswerkstatt beschäftigen wir uns mit der Zukunft der Mobilität in Feldkirchen an der Donau. Dazu möchten wir wissen, wie die Menschen in Feldkirchen a.d.D. unterwegs sind. Deine Teilnahme an der Erhebung hilft der Gemeinde, besser zu verstehen, was du brauchst, um gut mobil zu sein.
Illustration Mobilitätswerkstatt
Erhebung
Du musst für die Teilnahme nichts installieren sondern kannst einfach online über den Link mitmachen. Die Erhebung dauert ungefähr 10 Minuten. Dabei erfährst du mehr über den Einfluss deiner persönlichen Mobilität auf Kosten, CO2-Ausstoß und Gesundheit.
Skizze für Ablauf der Erhebung mit der App
Die Teilnahme an der Erhebung ist bis Ende Mai möglich. Unter allen Teilnehmer*innen werden 15 Regional-Gutscheine zu je € 10,- verlost.
Veranstaltungen
Begleitend zur Erhebung wird es verschiedene Veranstaltungen geben. Dort kannst du dich über zukünftige Möglichkeiten informieren und mit uns darüber diskutieren. Die ersten beiden Termine stehen schon fest:
Mobilitätswerkstatt vor Ort
5./6. Mai im Pfarrhof Feldkirchen a.d.D
7. Mai in der Volksschule Lacken
Mobilität in Feldkirchen an der Donau

Interessiert dich, was aus früheren Erhebungen über Mobilität in Feldkirchen bekannt ist? Dann schau dir die Bestandsanalyse an.

Möchtest du wissen, welche Mobilitätsangebote schon heute in Feldkirchen zur Verfügung stehen? Alle Infos findest du in unserem Mobilitätsinfoblatt.

Wer steckt dahinter?
Die Mobilitätswerkstatt wird von mobyome im Auftrag der Gemeinde Feldkirchen a.d.D und der Klima- und Energiemodellregion Urfahr West durchgeführt.
Fragen, Kommentare, Feedback?
Schreib an: hallo@feldkirchen-mobil.at